Viele Möglichkeiten den Wald zu erfahren

Meine Angebote richten sich an alle Altersgruppen und finden das ganze Jahr statt.

Hier findest du ein paar „Schnappschüsse“ aus der Vielfalt meines Angebotes. Ich möchte dich am Leben im Wald und in der Natur gerne teilhaben lassen.
Mein Wissen über die Natur ist breit gefächert und ich denke vernetzt.
Die Freude meiner Kunden ob jung, ob erwachsen beim Entdecken des Waldes gibt mir Bestätigung und Ansporn.
Viele meiner Kunden sind zu langjährigen Begleitern geworden. 
Ich bin dankbar in meinem Beruf meine „Berufung“ gefunden zu haben.

Angebote, die du buchen kannst:

Ist kein Programm für dich dabei?

Gerne stelle ich auch ein Programm nach Deinen persönlichen Interessen und Wünschen zusammen

Weitere mögliche waldpädagogische Module, die du buchen kannst

  • Die Geheimnisse der Hirschkäfer
  • Die Stockwerke des Waldes
  • Wildökologie
  • Wildtierkunde
  • Wasserfühlungen, Bachfühlungen
  • Wiesenabenteuer
  • Mit der Becherlupe unterwegs
  • Jagdpädagogik
  • Das große Krabbeln
  • Im Eichenwald
  • Tiere und Pflanzen im Jahreslauf
  • Highlights der Natur im Jahreslauf
  • Wildnispädagogik trifft Waldpädagogik
  • Ökosystem Wald
  • Überlebensstrategien der Tiere
  • Das Liebesleben der Tiere
    u.v.m
Die Stockwerke des Waldes

Stell dir den Aufbau des Waldes wie ein Haus mit mehreren Stockwerken vor. Durch die unterschiedlichen Pflanzen- und Baumhöhen entstehen im Wald verschiedene Stockwerke. Wir besuchen den Wald vom "Keller" - der Wurzelschicht bis zum "Dachgeschoss" - der Baumkrone. Ist ein Aussichtsturm im Wald vorhanden kommen wir ganz hoch hinauf. Wir lernen charakteristische Pflanzen und Tiere und ihre Besonderheiten in den einzelnen Etagen kennen. Du wirst das "Waldhaus" spannend finden und es nicht verlassen wollen...

  • 2017-01-11T12:25:00+01:00
Die Geheimnisse der Hirschkäfer

Der Hirschkäfer (wissenschaftlich: Lucanus cervus) gehört mit seinen neun Zentimetern zu den größten Käfern Europas. Er ist mein Totemtier (Krafttier) und Glückstier seit früher Kindheit. Im Mittelalter versprach sein Kopf in der Tasche Reichtum und Glück. Wusstest du das aus seiner Verhaltensweise eine mathematische Formel abgeleitet wurde. Mancher Student an der Universität lebt nach seinem Verhaltenskodex. Viele Geheimnisse und Wahrheiten ranken um sein Leben. Weitere Geheimnisse verrate ich dir dann im Wald... Du wirst verblüfft sein!

  • 2017-01-11T12:24:00+01:00
Das Rotkäppchensyndrom

Marcus und der Wolf – Der Wolf und die Waldschule

Wolfsunterricht im Kindergarten
Wolfsunterricht im KindergartenWolfsunterricht im Kindergarten
  • 2019-03-11T17:00:00+02:00

Möchtest Du mehr über den europäischen Grauwolf (Canis lupus lupus) erfahren, dann besuche doch Marcus
an seiner Waldschule am Jauerling.
Marcus besucht Dich gerne auch im Kindergarten und an Schulen. Frag einfach bei Ihm an!
Als Wildbiologe kann Dir Marcus alles wesentliche zum Thema – Wolf in Österreich – berichten.
Auch wir Menschen sind dem Wolf sehr ähnlich.
Warum dies so ist, erklärt Dir der Wildexperte und Waldexperte ganz genau.
Marcus liefert den Faktencheck zum WOLF!
Diese und viele weitere Fragen zum Thema Wolf werden an der Waldschule oder an Deinem gewünschten Veranstaltungsort beantwortet.
Marcus erklärt Dir genau wie ein Tier "böse" wurde. Auch das Märchen "Rotkäppchen" kommt nicht zu kurz.
Die Stoffgeschichte zum Rotkäppchen birgt zahlreiche Überraschungen und zeigt spannende Erkenntnisse auf.
Märchen prägen und beeinflussen bis heute unsere Gesellschaft. Durch falsches und unkritisches Erzählen von Märchen
können Urängste und falsches Wissen über den Wolf weiter getragen und verstärkt werden.
Marcus will dem Image vom "bösen Wolf" entgegen wirken und mit Euch ein objektiveres Bild
über den Wolf und andere Wildtiere aufzeigen und mit Euch zusammen erarbeiten.
Denn objektives Fachwissen und fundierte Wissensvermittlung können mithelfen Vorurteile und Mythen über ein so faszinierendes Wildtier abzubauen.
Spannende Wolfsstunden mit dem Waldpädagogen sind vorprogrammiert.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Öffentliche gesonderte Wolfsveranstaltungen im Naturpark Jauerling-Wachau:
www.naturpark-jauerling.at
Treffpunkt: Naturparkgasthaus Parkplatz, Oberndorf am Jauerling, 11:00 Uhr
Kosten: Erwachsene: 15€, Kinder: 6€ (Sonderpreis)
Anmeldung unbedingt erforderlich unter 0676 42 60 650 oder office@marcuszuba.at
Die Veranstaltung findet ab einer Anzahl von 6 Personen statt.

Marcus und der Wolf

TERMINE:
• Wunsch-Termine bei Marcus unter 0676 42 60 650 jederzeit buchbar!
• Samstag 20. April 2019, 11:00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden
• Samstag 25. Mai 2019, 11:00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden
• Samstag 08. Juni 2019, 11:00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Veranstaltungen zum Thema - WOLF - können jederzeit gebucht werden.
Anmeldungen bitte bei Mag. Marcus Zuba unter 0676 42 60 650.
Ich freue mich auf Euch!

"Der witzige, authentische und sehr bemühte Waldpädagoge Marcus Zuba ist eine Bereicherung für Kinder aller Altersklassen, durchaus aber auch für Erwachsene!"

Mag. Christiane Lerch 2016 (erzbischöfliches Gymnasium Hollabrunn, NÖ)


"Die Kinder kennen Marcus aus ihrer Kindergartenzeit, deshalb ist es eine besondere Freude die Waldtage an der Volksschule fortzusetzen."

Britt Schneider 2016 (VS Kaltenleutgeben, NÖ)

Bis bald im Wald!