Jauerling mal Wild – Wo der Luchs streift

Waldschule Marcus am Hochjauerling

Jungluchs vor Wurfhöhle
Jungluchs vor WurfhöhleJungluchs vor Wurfhöhle
  • 2019-03-09T16:00:00+01:00
  • Wann23.03.2019 von 10:00 bis 12:00 (Europe/Vienna / UTC100)
  • WoWaldschule Marcus im Naturpark Jauerling-Wachau • Treffpunkt: Naturparkgasthaus P am Hochjauerling • Oberndorf am Jauerling
  • Kontaktname
  • Kontakt Telefon0676 42 60 650
  • WebsiteExterne Website öffnen
  • Termin zum Kalender hinzufügeniCal

Der Luchs ist die größte Wildkatze Europas. Seine schönen Augen brachten ihm seinen Namen.
Seine Augen sind 6 mal lichtempfindlicher als die Augen von uns Menschen.
Was versteht man unter der Ranzzeit bei Luchsen?
Was ist die richtige Reaktion, wenn man einem Luchs begegnet?
Warum haben Luchse Pinsel?
Wie jagen eigentlich Luchse und welche Beutetiere bevorzugen sie?
Das und vieles mehr – auch über den Lebensraum Wald am Jauerling – erfahrt ihr mit Marcus
dem Wildbiologen auf einem Streifzug durch den wunderschönen Naturpark und beim Besuch seiner Waldschule.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

gesonderte öffentliche Termine im Naturpark Jauerling-Wachau:

• Samstag 23. März 2019
• Samstag 30. März 2019

Kosten der Naturparkführung: 15€ pro Erwachsener  6€ pro Kind (Sonderpreis)
Dauer: ca. 2 Stunden
Treffpunkt: Naturpark Gasthaus Parkplatz • 10:00 Uhr • Oberndorf am Jauerling
Anmeldung unbedingt erforderlich unter 0676 42 60 650 oder office@marcuszuba.at
Die Veranstaltung findet ab einer Anzahl von 6 Personen statt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Du kannst als interessierter "Waldforscher" jederzeit eine extra LUCHSTOUR bei Marcus buchen.
Auch kommt Dich Marcus gerne in der Schule oder im Kindergarten oder an Deinem Geburtstag im Wald besuchen.
Anmeldung einfach unter 0676 42 60 650 oder office@marcuszuba.at