Abenteuer Hagenbrunner Forst 2019

Unterwegs mit der "Marcusfliege"

Markusfliege
MarkusfliegeMarkusfliege
  • 2019-03-09T09:25:00+01:00
  • Wann27.04.2019 von 10:00 bis 12:00 (Europe/Vienna / UTC200)
  • WoHagenbrunner Wald • Stützpunkt der Naturwacht • Stammersdorferstraße
  • Kontaktname
  • Kontakt Telefon0676 42 60 650
  • WebsiteExterne Website öffnen
  • Termin zum Kalender hinzufügeniCal

Liebe Waldforscher!
Es ist wiedermal so weit.
Im Frühling beginnt ein neues Abenteuer mit Marcus im Hagenbrunner Forst.
Nach dem Winter wird es Zeit, die Natur mit ihren Wundern zu erforschen.
Spannende Forscherfragen warten auf "Jung und Alt".
Ein kleiner Auszug daraus:
Warum wird eine kleine schwarze Fliege nach "Marcus" benannt?
Was ist das Besondere an Facettenaugen?
Kannst Du Bärlauchblätter von giftigen Blättern unterscheiden?
Warum wachsen manchmal "Ohren" auf bestimmten Büschen?
Warum sollte man Jungtiere im Wald nicht berühren?
Kennst Du einen schönen Käfer – der auch Papa überraschen könnte!
Marcus freut sich auf einen spannenden Waldvormittag im schönen Hagenbrunner Wald.
Bis dann im Wald.
Euer
Marcus

Kosten: frei • Die Kosten der Veranstaltung übernimmt dankenswerterweise
die Gemeinde Hagenbrunn.
Organisation: Vbgm Rudolf Schwarzböck, GR Lucia Stadler